Skip to content

Altenpfleger (w/m/d) bis Ende 2019

satellit

Die Tätigkeit im Überblick

Altenpfleger (w/m/d) betreuen und pflegen hilfsbedürftige ältere Menschen. Sie unterstützen diese bei der Alltagsbewältigung, beraten sie, motivieren sie zu sinnvoller Beschäftigung und nehmen pflegerisch-medizinische Aufgaben wahr.
Tätigkeiten sind zum Beispiel:

  • Körperpflege
  • Wechseln von Verbänden und Wundversorgung
  • Beobachtung und Dokumentation


Die Ausbildung im Überblick

Altenpfleger (w/m/d) ist eine bundesweit einheitlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen für Altenpflege und in Praxiseinrichtungen. Sie dauert 3 Jahre und führt zu einer staatlichen Abschlussprüfung.
Lernbereiche sind zum Beispiel:

  • Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege
  • Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
  • Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischer Arbeit

Typische Branchen

Altenpfleger (w/m/d) finden Beschäftigung in:

  • Altenwohn- und -pflegeheimen
  • Geriatrischen und gerontopsychiatrischen Abteilungen von Krankenhäusern
  • Hospizen
  • Pflege- und Rehabilitationskliniken
  • Privathaushalten
  • bei ambulanten Altenpflege- und Altenbetreuungsdiensten

Zugang zur Ausbildung

Vorausgesetzt wird in der Regel:

    1. Schulische Vorbildung:
      a. mittlerer Bildungsabschluss ODER
      b. Hauptschulabschluss in Verbindung mit einer abgeschlossenen, mind. 2-jährigen Berufsausbildung ODER
      c. eine abgeschlossene Pflegehelferausbildung nach Landesrecht z.B. in der Alten- oder der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe
    2. Gesundheitliche Eignung (ärztliches Attest)
    3. Ausbildungsvertrag mit einem von der Berufsfachschule für Altenpflege als geeignet angesehenen Träger einer Einrichtung der Altenhilfe

Aussteller die "Altenpfleger (w/m/d) bis Ende 2019" anbieten:

Sorry, we couldn't find any posts. Please try a different search.