Weiterbildung: Fachkraft für Kinder unter drei Jahren (BFQ-E<3) (w/m/d)

satellit

Die Tätigkeit im Überblick

Die Weiterbildung befähigt staatlich anerkannte Erzieher (w/m/d) sich mit den veränderten beruflichen Aufgaben im Elementarbereich vertraut zu machen. Darüber hinaus werden sie dazu qualifiziert, mit Kindern unter drei Jahren professionell pädagogisch zu arbeiten.
Tätigkeiten sind zum Beispiel:

  • Anregung und Begleitung von Bildungsprozessen
  • Entwicklung des Kleinkindes
  • Pädagogische Gestaltung des Alltags


Die Ausbildung im Überblick

Die Weiterbildung umfasst insgesamt 480 Unterrichtseinheiten und erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. 2 Jahren.
Lernbereiche sind zum Beispiel:

  • Berufliche Identität und Kleinkinderziehung
  • Grundlagen der Entwicklungspsychologische
  • Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen

Typische Branchen

Fachkräfte für Kinder unter drei Jahren (w/m/d) finden Beschäftigung in:

  • Kinderkrippen, Kindergärten und Kinderhorten
  • Privathaushalten (mit Kleinkindern)

Zugang zur Ausbildung

Vorausgesetzt wird in der Regel:

    1. Schulische Vorbildung:
      a. Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher (w/m/d) ODER
      b. Abgeschlossene Berufsausbildung als Kinderpfleger (w/m/d) ODER
      c. Gleichwertig anerkannte abgeschlossene Ausbildung ODER
      d. Abschluss als Physiotherapeut (w/m/d), Krankengymnast (w/m/d), Ergotherapeut (w/m/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d), Hebamme (w/m/d) sowie weitere im KiTaG §7 benannte Ausbildungsberufe

Aussteller die "Weiterbildung: Fachkraft für Kinder unter drei Jahren (BFQ-E<3) (w/m/d)" anbieten:

Marianum Hegne

Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (w/m/d)

Das Marianum Hegne – Zentrum für Bildung und Erziehung ist eine staatlich anerkannte private katholische Schule. Seit 1925 erfahren junge Menschen im Marianum ganzheitliche Bildung und Erziehung.