Fachschule für Organisation und Führung in der Erziehung

satellit

Die Tätigkeit im Überblick

"Die Fachschule für Organisation und Führung hat das Ziel, pflegerische und sozialpädagogische Fachkräfte für Leitungsaufgaben zu qualifizieren. Es werden organisatorische, betriebswirtschaftliche, rechtliche und fachliche Kompetenzen, die zur Leitung von Einrichtungen und zur Führung von Mitarbeitern (w/m) notwendig sind, vermittelt.
Die Weiterbildung berechtigt zum Führen der Berufsbezeichnung: Staatlich geprüfter Fachwirt (m/w) für Organisation und Führung"

Die Ausbildung im Überblick

Die Weiterbildung dauert in berufsbegleitender Teilzeitform zwei Schuljahre - insgesamt 800 Stunden.

Typische Branchen

Fachwirte für Organisation und Führung finden tendenziell Beschäftigung in

  • Kindertagesstätten
  • Pflegeheimen
  • Kliniken
Und werden eingesetzt als
  • Gruppenleiter (m/w)
  • Stationsleiter (m/w)
  • Mentoren (m/w)

Zugang zur Ausbildung

Voraussetzung für die Teilnahme an der Weiterbildung ist ein einschlägiger Berufsabschluss im sozialpädagogischen oder -pflegerischen Bereich (z.B. Erzieher (m/w), Altenpfleger (m/w) etc.)) und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung.

Aussteller die "Fachschule für Organisation und Führung in der Erziehung" anbieten:

Stadt Konstanz

Städtische Kitas – weil gemeinsam Lernen Spaß macht!

Die 9 städtischen Kindertageseinrichtungen verstehen sich als Bildungseinrichtungen, die Kinder in ihrer Neugierde und ihren Erfahrungen unterstützen und begleiten.

Marianum Hegne

Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (w/m)

Das Marianum Hegne – Zentrum für Bildung und Erziehung ist eine staatlich anerkannte private katholische Schule. Seit 1925 erfahren junge Menschen im Marianum ganzheitliche Bildung und Erziehung.

VST Radolfzell

Werde ein Teil unseres Teams!

Wir arbeiten in unseren Kindertagesstätten sehr individuell und freuen uns daher über ein multiprofessionelles und buntes Team an MitarbeiterInnen – und auf deine Bewerbung!