Skip to content

Pflegefachmann (w/m/d) ab 2020: Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d)

satellit

Die Tätigkeit im Überblick

Mit der generalistischen Pflegeausbildung ab 2020 werden den Auszubildenden die Kompetenzen vermittelt, die sie für die selbstständige, umfassende und prozessorientierte Pflege von Menschen aller Altersstufen in akut und dauerhaft stationären sowie ambulanten Pflegesituationen benötigen. Diese Pflegeausbildung berechtigt und befähigt die Pflegefachmänner (w/m/d) in allen Pflegeeinrichtungen innerhalb der EU zu arbeiten.
Tätigkeiten sind zum Beispiel:

  • Betreuung von Schwerstkranken
  • Körperpflege
  • Messen von Blutdruck, Puls, Temperatur


Die Ausbildung im Überblick

Pflegefachmann (w/m/d) ist eine bundesweit einheitlich geregelte Ausbildung an Berufsfachschulen für Pflege und in Praxiseinrichtungen. Sie dauert 3 Jahre und führt zu einer staatlichen Abschlussprüfung. Die ersten zwei Jahre erhalten alle Auszubildende eine gemeinsame generalistische Ausbildung, in der sie einen Vertiefungsbereich (z.B. 1. Altenpflege, 2. Generalistik Pflegefachmann (w/m/d) oder 3. Gesundheits- und Krankenpflege/Kinderkrankenpflege) in der praktischen Ausbildung wählen.
Lernbereiche sind zum Beispiel:

  • Pflege- und Gesundheitswissenschaften
  • Gesundheitsförderung und Gesundheitserziehung
  • Sozial- und Geisteswissenschaften

Typische Branchen

Pflegefachmänner (w/m/d) finden Beschäftigung in:

  • Altenwohn- und -pflegeheimen
  • Hospizen
  • Krankenhäusern, Facharztpraxen oder Gesundheitszentren
  • Pflege- und Rehabilitationskliniken
  • Privathaushalten
  • Sonstigen Pflegeeinrichtungen
  • Bei ambulanten Pflegedienstleistern

Zugang zur Ausbildung

Vorausgesetzt wir in der Regel:

    1. Schulische Vorbildung:
      a. Mittlerer Bildungsabschluss ODER
      b. Hauptschulabschluss in Verbindung mit einer abgeschlossenen, mind. 2-jährigen Berufsausbildung oder einer abgeschlossenen Pflegehelferausbildung nach Landesrecht z.B. in der Alten- oder Gesundheits- und; Krankenpflegehilfe
    2. Gesundheitliche Eignung (ärztliches Attest)
    3. Ausbildungsvertrag mit der Schule und einem Arbeitgeber
www.pflegeausbildung.net

Aussteller die "Pflegefachmann (w/m/d) ab 2020: Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d)" anbieten:

Sorry, we couldn't find any posts. Please try a different search.